Die Karl Zimmermann AG verfügt im Metallbau über eine lange Tradition: Seit über 120 Jahren sind Stahl, Aluminium und Glas die Werkstoffe, die in unserem Unternehmen verarbeitet werden. In handwerklicher Qualitätsarbeit liefern wir Produkte aus dem gesamten Leistungsspektrum des modernen Metallbaus.

Mit Thomas Schmitt, Mathias Hächler und Andreas Fischer führen nun die Nachfolger von Karl Zimmermann das Unternehmen. Ein professionelles Team von über 30 Mitarbeitern stellt seine gesamte Erfahrung zur Verfügung. Die Ausbildung und Qualifizierung der Mitarbeiter hat in unserem Unternehmen einen hohen Stellenwert: Die Karl Zimmermann AG ist der grösste private Lehrstellenanbieter im Metallbau der Region Bern.

2016 EN 1090 erfolgreich umgesetzt und abgeschlossen
2013 120-Jahr-Jubiläum
2013 MBO erfolgreich abgeschlossen
Karl Zimmermann verlässt die Firma.
Thomas Schmitt, Andreas Fischer und Mathias Hächler führen nun die Karl Zimmermann AG gemeinsam.
2012 Karl Zimmermann tritt aus dem VR zurück
2010 Büroerweiterung Wasserwerkgasse 31
2009 QS Zertifikat ISO 9001:2008
2007 MBO wird eingeleitet
2006 Erweiterung Büro und Werkstatt an zusätzlichem Standort, Eymattstrasse 9a, 3027 Bern
2006 Katastrophenparty an der Wasserwerkgasse 31
2005 Hochwasser in der Matte
2003 QS Zertifikat ISO 9001:2000 erfolgreich eingeführt
2000 "art in action" Bern
2000 Patentierung der Rahmenschweisslehre Creaswiss durch Creametal
1998 Patentierung der Geländerschweisslehre Creastar durch Creametal
1997 Gründung Firma Creametal AG (Geschäftsführer Thomas Zimmermann)
1996 Entwicklung der Geländerbaulehre Creastar
1995 Einbau Oberlicht / Umbau Einfahrt
1985 Anbau Einfahrt an der Seite Wasserwerkgasse 35
1934 Umzug an die Wasserwerkgasse 31
1905 Umzug an die Wasserwerkgasse 27
1893 Karl Zimmermann eröffnet seine Schlosserei, im Stalden Bern